Diplomarbeiten (1989-1992)

Katrin Hauberschild: 

Zum Computergestützten Experimentieren im Chemieunterricht der Klasse 12, Potsdam 1992

Ina Boos:

Zum Interpretieren im Chemieunterricht unter Berücksichtigung des Computereinsatzes, Potsdam 1991

Gesine Witt:

Computerprogramme zur Behandlung der "Reaktionsgeschwindigkeit" und des "Chemischen Gleichgewichts", Potsdam 1991

Ina-Maria Kluttig:

Zu Auswirkungen des Einsatzes von Computerprogrammen im Chemieunterricht Klasse 9 im Stoffgebiet 9.1. "Chemische Reaktionen" auf die Kenntnisse und Fähigkeiten der Schüler, Potsdam 1989

Heike Feldner:

Zum Einsatz von Computerprogrammen auf der Grundlage der Lernstrategie des Aufsteigens vom sinnlich Konkreten über das Abstrakte zum geistig Konkreten und zu Auswirkungen auf Lernmotivationen leistungsschwächerer Schüler, Potsdam 1989

Susanne Walther:

Zum Einsatz eines Computerprogramms bei der Behandlung der Methanolsynthese im Stoffgebiet "Einige organische Stoffe mit einer funktionellen Gruppe im Molekül, Potsdam 1989

Karin Schulze: 

Zum Einsatz von Computerprogrammen im Chemieunterricht der Klasse 9 und zu Auswirkungen auf Wissen und Können der Schüler, Potsdam 1988