Nachrichten

Fußball-WM-Start
"Pool-Viewing" im Haus 25

Am Donnerstag, den 14.06.2018 wird das erste Spiel der in Russland stattfindenden Fu0ball-WM 2018 angepfiffen. Im ersten Vorrundenspiel stehen sich im Moskauer Lushniki-Sportpark Russland und Saudi-Arabien gegenüber. Eine halbe Stunde vorher startet die Eröffnungsshow. Wer Zeit und Lust hat, kann diesem Ereignis vor den 86 Zoll - Displays in den Computerpools im Haus 25 in HD genießen. Dafür und für ausgewählte andere Spiele stehen die Pools allen Studierenden offen.
 
13.06.2018
Chemie-Leistungskurs aus dem Gymnasium Wittstock zu Gast
Eine Gruppe von 18 Schülerinnen und Schülern des Leistungskurses Chemie Klasse 11 aus dem Gymnasium Wittstock besuchte mit ihren beiden Lehrerinnen am 11.06.2018 unser Institut. Hier ihr Bericht.
 
11.06.2018
1. Platz für Sascha Behne in der Vortragssession des PhDay der Pogs
Sascha Behne, Doktorand in der Arbeitsgruppe von Prof. Schmidt (Organische Synthesechemie) erhielt beim diesjährigen PhDay der Potsdam Graduate School (Pogs) den ersten Preis in der Vortrags-Session für seinen Vortrag zum Thema "Transition-Metal-catalyzed benzylic C-H Oxidation for the Synthesis of oxacyclic Natural Products and Analogues."
 
06.06.2018
innoFSPEC feiert 10jähriges Bestehen
Am 05. Juni 2018 findet im Haus 25, Hörsaal F 1.01 ab 14.00 Uhr ein R & I Forum unter dem Motto „innoFSPEC goes Physics, Chemistry & Biology“ statt.
 
26.05.2018
Ergebnisse des CHE-Rankings: Potsdamer Chemie viermal in der Spitzengruppe
Im heute erscheinenden Zeit-Studienführer 2018/2019 (online einsehbar unter www.zeit.de/che-ranking) finden sich die neuesten bundesweiten Bewertungen für das Studienfach Chemie – mit ausgesprochen erfreulichen Ergebnissen für unser Institut.
 
08.05.2018
Malaria - die Geißel der Armen
Allein in Afrika gibt es ca. 394 Millionen Menschen, die an Malaria erkrankt sind. Davon sterben jährlich ca. 191.000 an den Folgen der Malariaerkrankung (WHO, Stand 2015). So ist es nur folgerichtig, dass sich insbesondere afrikanische Wissenschaftler mit der Erforschung und Bekämpfung dieser Krankheit beschäftigen. Malaria ist damit auch ein großes Thema am Institut für Traditionelle Medizin der Muhimbili University of Health and Allied Sciences in Dar es Salaam, Tansania - einem unserer afrikanischen Kooperationspartner.
 
04.05.2018
Potsdamer Tag der Wissenschaften 2018
Am 5. Mai 2018 findet der Potsdamer Tag der Wissenschaften am Campus Golm der Universität Potsdam statt. Eine hochwillkommene Gelegenheit, unsere Labore für Interessierte zu öffnen und einen Einblick in unsere Forschung zu geben.
 
27.04.2018
Workshop anläßlich der Modernisierung der Computer-Pools
Mit einem Workshop am Donnerstag, den 03.05.2008, 15.00 Uhr, wurden an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam in Golm neugestaltete Computer-Pools für Studierende eingeweiht.
 
27.04.2018
Trauer um Helmuth Möhwald
Nach kurzer schwerer Krankheit ist Prof. Helmuth Möhwald am 27. März 2018 plötzlich verstorben. Wir trauern um Helmuth Möhwald, der als Honorarprofessor an der Universität Potsdam und Gründungsdirektor des Max-Planck-Instituts für Kolloid- und Grenzflächenforschung ganz wesentlich zum Aufbau des Wissenschaftsparks Golm und der Math.-Nat. Fakultät beigetragen hat.
 
14.04.2018
Institut für Chemie auf der Analytica 2018 vertreten
Vom 10.04. bis 13.04. findet in München die Analytica, die internationale Leitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie, statt. Das Institut für Chemie ist mit einem Stand vertreten.
 
11.04.2018
Auszeichnung für Dr. Viet Hildebrand
Herzlichen Glückwunsch an Dr. Viet Hildebrand (Angewandte Polymerchemie). Seine Doktorarbeit wurde mit dem GdCh-Förderpreis der Fachgruppe "Chemie des Waschens" 2017 ausgezeichnet.
 
30.10.2017
Internationale Humboldt-Stipendiaten zu Gast im Institut für Chemie
Im Rahmen der diesjährigen Netzwerktagung der Alexander von Humboldt-Stiftung an der Universität Potsdam besuchten am 20.02.2018 vierzehn Stipendiatinnen und Stipendiaten der Fachrichtung Chemie aus sechs Ländern unser Institut.
 
21.02.2018
Forschungsaufenthalt an der Uni Potsdam: Doktorandin aus Nairobi untersucht afrikanische Heilpflanzen auf ihre Anti-Malaria-Aktivität
Ruth Omole, eine Doktorandin der University of Nairobi (Kenia), beschäftigt sich in ihrer Dissertation mit Sekundärmetaboliten afrikanischer Heilpflanzen. Der Fokus liegt dabei auf deren Anti-Malaria-Aktivität.
 
21.02.2018
Aufruf zur Lehrevaluation
Studierende und Lehrkräfte der Uni Potsdam werden - wie an jedem Semesterende - aufgerufen, ihre Lehrveranstaltungen zu evaluieren. Dies dient dem Ziel, die Qualität der Lehre weiter zu verbessern. Mittels Papierfragebögen oder besser online können Hinweise zu den einzelnen Kursen gegeben werden.
Potsdamer Lehrevaluationsportal (PEP)..
 
29.01.2018
Eintagesstudium Chemie
Für interessierte Schülerinnen und Schüler findet am 22. Februar 2018 wieder ein Eintagesstudium Chemie statt. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite für Schulen.
 
01.12.2017
Vorstellung von Themen für Bachelor- und Masterarbeiten
Am Mo, den 15.01.2018 (16:15, vor dem Hörsaal 2.25.F/1.01) findet eine Veranstaltung zur Vorstellung der Bachelor-/Masterthemen statt.Die Arbeitsgruppen bekommen hier Gelegenheit, sich und ihre Forschungsschwerpunkte in einer Posterpräsentation vorzustellen.
 
08.01.2018
Weihnachtsvorlesung am 6.12 und 13.12. 2017
Damit Weihnachten auch dieses Jahr wieder an der Universität Einzug halten kann, organisiert die AG Holdt zusammen mit dem Jungchemikerforum Potsdam zwei bunte Experimentalvorlesungen. Beide Vorlesungen finden auf dem Campus Golm der Universität Potsdam in Haus 27, Großer Chemiehörsaal (Raum 101) statt. Beginn ist jeweils um 16 Uhr.
Es sind noch Restplätze verfügbar!!

 
21.11.2017
CHE-Ranking 2018
Das Institut für Chemie beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder am CHE-Ranking. Wir rufen alle unsere Studierenden auf, sich an der in Kürze startenden Studierendenbefragung zu beteiligen, u. a. zu Themen wie
 
  • Lehrangebot
  • Betreuung
  • Forschungsbezug
  • Praxisorientierung
  • Ausstattung

 
18.10.2017
Berufungsverfahren W3 Professur für Anorganische Chemie
Im Rahmen des Berufungsverfahren W3 Professur für Anorganische Chemie finden am 6.11.,7.11. und 16.11.2017 die öffentlichen Probevorlesungen und Vorstellungsvorträge statt. Ort: Haus 25 F1.01
 
23.10.2017
Besuch aus dem Herzen Afrikas
Seit Anfang Oktober weilen zwei junge Wissenschaftler aus Uganda zu einem dreimonatigen Gastaufenthalt am Institut für Chemie unserer Universität. Beide haben soeben ihr Masterstudium beendet und bereiten sich nun auf die Promotion vor: Peter Sekandi an der Makerere-Universität in Kampala (Uganda) und Ivan Kiganda an der University of Nairobi (Kenia).
 
23.10.2017
Unsere Empfehlung für Erstis: Bibliothekseinführung
Die Universitätsbibliothek (UB) - stellt Lehrbücher und Fachliteratur zur Verfügung - in Print und elektronisch (E-Books, E-Journals, Datenbanken), - bietet einen Ort zum Lernen und konzentrierten Arbeiten. Am Anfang des Studiums gibt es viele Fragen: - Wo finde ich die Lehrbücher zu den Vorlesungen? - Welche Lehrbücher gibt es auch als Ebook? - Wie suche ich nach Literatur? - Wie funktioniert die Ausleihe?
Termin für BSc Chemie: Do., 26.10.2017 14:00-15:00 Haus 18/IKMZ (Schulungsraum EG)
 
16.10.2017
WarmUP! – Semesterauftakt der Uni Potsdam am 19. Oktober
Warmmachen für das Wintersemester heißt es am 19. Oktober 2017 ab 18 Uhr in der Schiffbauergasse. Rund 4500 neue Studierende zählt die Universität Potsdam in diesem Herbst. Vor allem sie, aber auch die höheren Semester sind zum WarmUP! im Erlebnisquartier eingeladen, um erste Kontakte zu knüpfen und die Kulturangebote vor Ort kennenzulernen.
 
16.10.2017
Christian Heck vertritt Berlin und Potsdam beim Falling Walls Lab Berlin 2017
Wie können Krankheiten im menschlichen Blut möglichst frühzeitig erkannt werden? An der Lösung dieser Frage arbeitet Christian Heck, Doktorand der School of Analytical Sciences Adlershof (SALSA).
 
16.10.2017
Herzliches Willkommen den ErstsemestlerInnen Bachelor Chemie und Bachelor Lehramt Chemie
Das Institut für Chemie begrüßt alle "Erstis", d.h. künftige Studierende der Studiengänge Bachelor Chemie und Bachelor Lehramt Chemie und wünscht viel Erfolg und Spaß beim Studium der Chemie.
 
12.10.2016
Herzlich Willkommen
Frau Henrike Müller-Werkmeister hat am 1. September ihre Tätigkeit als JProf für Physikalische Chemie an unserem Institut aufgenommen. Sie wird sich dem Thema „Ultrafast Structural Dynamics“ widmen. Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind die 2D Infrarotspektroskopie zur Aufklärung von Moleküldynamiken im Femto- und Pikosekundenbereich sowie zeitaufgelöste Protein-Kristallographie an Synchrotrons.
 
10.10.2017
Chemie studieren für einen Tag
Unter diesem Titel hat es unser Eintagesstudium am 28. September sogar in die lokale Presse geschafft. - PNN
 
04.10.2017
Summer School 2017 der Helmholtz Graduiertenschule “Macromolecuar Bioscience”
Die Helmholtz Graduiertenschule “Macromolecuar Bioscience” – eine Kooperation des Instituts für Biomaterialforschung Teltow des Helmholtz-Zentrums Geesthacht, der Freien Universität Berlin und der Universität Potsdam – führt ihre Summer School 2017 vom 18.-20. September am Institut für Chemie der Universität Potsdam durch.
Program Flyer
 
19.09.2017
ChemDraw Professional - Lizenz für weitere 3 Jahre verfügbar
Die Software ChemDraw kann an der Uni Potsdam für weitere 3 Jahre genutzt werden. Dieses nützliche Programm, das über eine umfangreiche und einfach zu benutzende Sammlung von Tools zur Darstellung von Molekülen, Reaktionen und biologischen Objekten verfügt, steht allen Studierenden und Mitarbeitern zur Verfügung.
 
31.07.2017
Chinesischer Gastwissenschaftler bei innoFSPEC Potsdam
Wir begrüßen Professor Yongsheng Han vom Institute of Process Engineering, Chinese Academy of Science, Bejing, China. Professor Han und seine Kollegen sind zu Gast bei innoFSPEC Potsdam auf dem Campus Golm.
 
27.07.2017
Prof. Peter Strauch verstorben
Am 15.7.2017 verstarb Prof. Peter Strauch, Professor für anorganische Materialchemie. Das Institut für Chemie verliert einen aktiven und sehr beliebten Kollegen. Prof. Strauch hat sich wissenschaftlich, als langjähriger Vorsitzender des Promotions- und Habilitationsausschusses sowie in einer Vielzahl von Lehrveranstaltungen für das Institut und die Universität Potsdam engagiert. Unser Mitgefühl gilt der Familie.
 
21.07.2017
Posterpreis für Katja Burek
Anläßlich des Tages der Chemie der Nordostchemie des Verbandes der Chemischen Industrie wurden die Preise für die besten Poster verliehen. Zu den drei Preisträgerinnen gehört Katja Burek (rechts im Bild) aus der Physikalischen Chemie.
Herzlichen Glückwunsch!
 
06.07.2017
30. Tag der Chemie am 5. Juli 2017
Der 30. Tag der Chemie findet am 5. Juli 2017 an der Humboldt-Universität zu Berlin, Standort Adlershof, statt. Geboten wird ein öffentliches Forum zum Erfahrungsaustausch zwischen Studierenden, Wissenschaftlern und Vertretern der chemischen Industrie in der Region Berlin-Brandenburg.
Nähere Informationen finden Sie hier.
 
19.05.2017
Populäre Zeitschrift "Chemie in unserer Zeit" für 3 Jahre kostenlos
Die Gesellschaft Deutscher Chemiker stellt ihre beliebte und über viele interessante Aspekte der Chemie berichtende Zeitschrift Schülern und Lehrern für 3 Jahre kostenlos zur Verfügung.
Nähere Informationen findet man hier.
Leseproben.

Die Uni Potsdam hat die Zeitschrift aboniert. Daher besteht Vollzugriff auf alle Ausgaben.
 
17.05.2017
Cambridge Structural Database - Update Februar 2017
Die Cambridge-Datenbank - in-house an der Universität Potsdam verfügbar - enthält im neuen release Strukturdaten von 876.000 organischen und metallorganischen Verbindungen. Darüber hinaus kann auch die stets auf dem aktuellen Stand befindliche Webversion genutzt werden.
 
06.04.2017
Semestereröffnungsparty
Die Semesterferien waren wie immer viel zu kurz. Der FSR-BCE lädt ein zur legendären Semestereröffnungsparty im besten Club der Stadt: dem Nil StudentInnenkeller. Schnappt euch eure Besten und genießt zu studentenfreundlichen Preisen Drinks, während ihr den Klängen unseres bezaubernden Djs lauscht. Freuen uns auf euch.
Euer FSR-BCE.
 
25.04.2017
Leistungszentrum "Integration biologischer und physikalisch-chemischer Materialfunktionen"
Am 26. April 2017 startet das Leistungszentrum im Beisein hochkarätiger Persönlichkeiten aus Politik und Forschung im Fraunhofer-Konferenzzentrum in Potsdam-Golm.
 
29.03.2017
Aufruf zur Lehrevaluation
Studierende und Lehrkräfte der Uni Potsdam werden - wie an jedem Semesterende - aufgerufen, ihre Lehrveranstaltungen zu evaluieren. Dies dient dem Ziel, die Qualität der Lehre weiter zu verbessern. Mittels Papierfragebögen oder besser online können Hinweise zu den einzelnen Kursen gegeben werden.
Potsdamer Lehrevaluationsportal (PEP).
 
30.01.2017
Doktorandensymposium
Promovierst Du schon oder überlegst Du noch? Das 1. Potsdamer Doktorandensymposium der Chemie, veranstaltet vom JungChemikerForum, findet am Mittwoch, den 19. April 2017, ab 13.00 Uhr im F/0.01 des Hauses 25 statt. Mit dem etwas provozierenden Untertitel möchte das JungChemikerForum zum Gedankenaustausch anregen. Zwischen den Blöcken gibt es Kaffee und Kekse, im Anschluss wird gegrillt.
Programm
 
22.03.2017
13. Koordinationschemie-Treffen (KCT 2017) vom 05.-07.03.2017 an der Uni Potsdam
Für das 13. KCT haben sich 230 Chemiker aus ganz Deutschland angemeldet. Im Rahmen von 51 Vorträgen und auf 82 Postern werden Doktoranden und Arbeitskreise ihre aktuellen Forschungsergebnisse auf verschiedenen Gebieten der Koordinationschemie vorstellen.
 
20.02.2017
Vorgestellt: Der ROEMPP. Online verfügbar an der Uni Potsdam.
"Die Welt ist voll von Halbwissen. Vertraue deshalb auf den ROEMPP." Mit diesem Aufruf wirbt der Thieme-Verlag für das umfassendste deutschsprachige Chemie-Lexikon. 1947 als Nachschlagewerk zur Chemie begründet, umfasst es heute ca. 65.000 Stichwörter, 250.000 Querverweise, 20.000 Weblinks und mehr als 19.000 Strukturformeln und Grafiken aus dem Gesamtgebiet der Chemie und den einschlägigen Nachbarwissenschaften.
Login
 
05.02.2017
"Eintagesstudium" Chemie
Am 13. Februar 2017 findet an der Uni Potsdam zum zweiten Mal das "Eintagesstudium" Chemie statt. Hierfür sind noch freie Plätze vorhanden. Zum Programm gehören eine Vorlesung, Demonstrationen und ein Praktikum. Ferner gibt es Informationen zum Chemiestudium. Anmelden können Sie sich hier.
 
02.02.2017
GdCh-Kolloquium zu Ehren des 80. Geburtstag von Prof. Lutz Zülicke
Am 30. Januar 2017 findet im Institut für Chemie ein Kolloquium der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) zu Ehren von Prof. Lutz Zülicke statt, der am 2. Oktober 2016 seinen 80.ten Geburtstag feierte
 
11.01.2017
Prof. Taubert spricht im 10. Wissenschaftlichen Salon
Wenn der Zahn der Zeit am Zahn nagt: Chemische Ansätze zur Zahnreparatur. Zu diesem Thema spricht Prof. Taubert aus der Supramolekularen Chemie am 19. Januar im 10. Wissenschaftlichen Salon der Universität Potsdam.
 
17.01.2017
Vorstellung der Forschungsthemen
Am Montag den 16.01.2017 um 16:15 stellen die Forschungsgruppen des Institutes ihre Forschungsthemen im Raum F1.01 kurz vor. Weiterhin gibt es Erläuterungen zum Bachelor-Semester und Diskussionsraum bei einer Posterschau.
 
10.11.2016
Ruf auf die W2-Professur für Polymerbasierte Hybridmaterialien
Frau Dr. Yan Lu vom Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie GmbH (HZB) hat einen Ruf auf die W2-Professur für Polymerbasierte Hybridmaterialien als gemeinsame Berufung mit dem HZB am Institut für Chemie angenommen.
 
05.11.2016
Schnellere Anbindung der Computerpools an das Datennetz
Finanzielle Mittel zur schnelleren Anbindung der Rechner in den Computerpools für Studierende im Haus 25 wurden bewilligt. Dadurch können im kommenden Zwischensemester die vorhandenen 64 Rechner mittels moderner Netzwerktechnik und Server noch schneller auf das Internet zugreifen.
 
06.01.2017
ChemDraw 16 an der Uni Potsdam verfügbar
Das Programm ChemDraw, das an der Uni Potsdam über eine Campus-Lizenz auf dem persönlichen Computer, in den Pools und der Bibliothek genutzt werden kann, ist jetzt in der Version 16 verfügbar. Das zum ChemOffice-Paket gehörende Programm wurde um eine Cloud-Funktion erweitert, um das kollaborative Arbeiten mit Kollegen- ganz gleich, wo sie sich befinden - zu erleichtern.
 
01.12.2016
Berufsbild Chemiker
Das Jungchemikerforum Potsdam lädt zur Veranstaltung "Berufsbild Chemiker" ein. Im Rahmen dieser unregelmäßig stattfindenden Veranstaltungsreihe werden Chemieabsolventen eingeladen, in kurzen Vorträgen ihren Werdegang vorzustellen.
 
22.11.2016
Nobelpreise für Chemie vergeben
Die diesjährigen Nobelpreise für Chemie gehen an Jean-Pierre Sauvage, J. Fraser Stoddart, and Ben L. Feringa für ihre Arbeiten zum Design und zur Synthese molekularer Maschinen.
 
10.10.2016
Neue Studienordnungen Bachelor und Master Chemie ab Wintersemester 2016/17
Ab dem Wintersemester 2016/17 treten an der Universität Potsdam neue Studienordnungen für das Bachelor- und Masterstudium Chemie in Kraft. Welche Neuerungen gibt es und was bleibt unverändert?
 
14.07.2016
Posterpreis der Fachgruppe "Chemieunterricht" der GDCh
Auf der diesjährigen Fachgruppentagung erhielt Florian Stephan, Didaktik der Chemie, für sein Poster zum "Mehrfacheinsatz von Experimenten im Chemieunterricht“ einen der drei ausgelobten Posterpreise.
 
20.09.2016
Hans-Riegel-Campus zu Gast im Chemie-Institut
Am Samstag, dem 10. September waren 22 Preisträger im Rahmen des Hans-Riegel-Campus an der Universität Potsdam zu Gast. Der Vormittag stand ganz im Zeichen der Chemie.
 
12.09.2016
Eintagesstudium Chemie
Für interessierte Schülerinnen und Schüler bietet das Institut für Chemie am 13. Oktober ein Eintagesstudium Chemie an. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.chem.uni-potsdam.de/angebot_schulen.html
 
01.07.2016
Symposium: Vibronic Spectroscopy
Am 07.07 findet von 14.00 - ca. 18.00 Uhr ein Symposium zum Thema "Vibronic Spectroscopy statt". Ort der Veranstaltung: Universität Potsdam, Campus Golm Karl-Liebknecht-Str. 24-25, Haus 27, 0.01
 
29.06.2016
CHE Hochschulranking im neuen ZEIT Studienführer: Chemie der Uni Potsdam in der Spitzengruppe der Kategorie "Abschluss in angemessener Zeit"

 
12.05.2016
Workshop Biomaterials and Photonics
Im Rahmen der langjährigen und engen Zusammenarbeit zwischen dem Chitose Institute of Science and Technology (CIST) und innFSPEC werden im diesjährigen Forschungskolloquium am 19. Mai aktuelle gemeinsame Arbeiten vorgestellt.
 
12.05.2016
Berufsbild Chemiker
Das JungChemikerForum Potsdam lädt herzlich zur nächsten Veranstaltung in der Vortragsreihe „Berufsbild Chemiker“ ein. Diese findet am 28.04.2016 um 16:15 Uhr auf dem Campus Golm im Haus 28, Raum 0.102 statt.
 
25.04.2016
Semesterstart-Party am 13.04.2016
Die Prüfungen sind vorbei und das Semester beginnt - Das muss natürlich gefeiert werden!!! Und zwar am Mittwoch, den 13.04.2016 ab 20 Uhr im Nil (wo sonst?) mit DJ Dalano und einem legendären, frisch gebrauten, fluoreszierenden Erfrischungsgetränk! Also auf die Beine, ob Potsdamer oder Berliner, und ab ins Nil.
Wir wollen keinen von euch vermissen.
Euer FSR Bio, Chemie, Erni
 
12.04.2016
Zwei Mitglieder des Instituts erfolgreich bei DFG-Fachkollegienwahl
Bei den Wahlen zu den DFG-Fachkollegien für die Amtsperiode 2016-2019 waren mit Prof. Dr. Peter Saalfrank (Theoretische Chemie) sowie Prof. Dr. Alexander Böker (Polymermaterialien und Polymertechnologien) zwei Mitglieder des Instituts für Chemie erfolgreich. Wir gratulieren.
 
08.03.2016
Mini-Symposium
Transition Metal-Catalyzed Reactions with Organoboron Compounds
Am 7. März (ab 14 Uhr im Haus 27, Hörsaal 1.01) bietet sich uns die Gelegenheit, Herrn Prof. Dr. Hajime Ito, und die ihn auf seiner Europareise begleitenden Mitarbeiter mit diesem Minisymposium zu begrüßen.
Prof. Itos Institut an der Hokkaido-Universität in Sapporo ist eng mit dem Namen von Prof. Akira Suzuki verbunden („Suzuki-Kupplung“, Nobelpreis 2010) und führt dessen Tradition der organischen Synthese und der katalysierten Kupplungsreaktionen fort.
 
19.02.2016
Absinth - Der Kuss der Grünen Fee
Das JungChemikerForum Potsdam begrüßt am 25.01.2016, 16.15 Uhr, zum wiederholten Male Herrn Prof. Dr. Klaus Roth, ehemals FU Berlin, als Vortragsgast. Im Rahmen der sogenannten Roadshow der Zeitschrift "Chemie in unserer Zeit" wird Prof. Roth zum Thema "Absinth - Der Kuss der Grünen Fee" einen Vortrag - inklusive Kostproben - halten.
 
12.01.2016
Wiley-Zeitschriften und Datenbank Reaxys
Wie die Bibliothek mitteilte, wurde das Wiley-Datenbankmodell lizensiert. Dadurch stehen im Jahre 2016 an der Uni Potsdam alle Wiley-Zeitschriften on-line zur Verfügung. Zu den vom Wiley-Verlag herausgebenen Zeitschriften gehören so bekannte Journale wie "Angewandte Chemie", "Chemie in unserer Zeit" und "Chemistry - A European Journal". Im Jahre 2016 ...
 
11.01.2016
Neues Diffraktometersystem
Kurz vor dem Jahreswechsel wurde in der Anorganischen Chemie ein neues Großgerät in Betrieb genommen. Es verfügt über eine Microfocus-Röntgenquelle und einen Hybrid-Pixel-Detektor. Mit ihm lassen sich auch kleinste Proben untersuchen um die Struktur der Verbindungen mittels Röntgenbeugung aufzuklären.
 
29.12.2015
Weihnachtsvorlesungen 2015
Die Weihnachtsvorlesungen für Schüler und Studierende im Jahr 2015, die vom JCF Potsdam und der Arbeitsgruppe von Prof. Holdt organisiert und durchgeführt wurden, waren wieder ein großer Erfolg. Bunte Flammen, eine Methanmamba, Versuche zu festem Kohlenstoffdioxid sowie Erdbeereis, das zu einer weihnachtlichen Geschichte gereicht wurde, begeisterten ...
 
04.01.2016
2015 --- Prosit Neujahr --- 2016
Das Web-Team und die Geschäftsführung des Instituts für Chemie wünschen allen Studierenden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen fröhlichen Rutsch in das neue Jahr sowie Freude und Erfolg bei allen Vorhaben im Jahre 2016.
 
29.12.2015
Das JungChemikerForum lädt zur Lesung ein
Prof Dr. Dr. h.c. Henning Hopf liest am 16.November 2015 um 16:15 Uhr aus dem Buch „Chemiker im Dritten Reich“ von Helmut Maier.
 
23.09.2015
Erstsemestler erwartet
Ein herzliches Willkommen den Erstsemestlern der Studiengänge Bachelor Chemie und Bachelor Lehramt Chemie! Alles Wichtige für den Studienstart erfahren Sie in den Einführungsveranstaltungen.
 
16.09.2014
Experimentalvorlesungen zur Potsdamer Kinderuniversität
Im Rahmen der Kinderuniversität 2015 am 25.09. kamen zu den Vorlesungen "Heiß und Eis - Experimente aus der Anorganischen Chemie" und "Kohlenstoffdioxid - Fluch oder Segen" 400 begeisterungsfähige Schüler aus Brandenburger und Berliner Schulen. Der RBB berichtete am gleichen Tag in seinen Nachrichtensendungen von den Experimentalvorlesungen.
 
30.09.2015
Symposium für Theoretische Chemie in Potsdam
Vom 20. bis 24. September 2015 findet an der Universität Potsdam das „51. Symposium für Theoretische Chemie“ statt. Es handelt sich um die größte jährliche Konferenz im europäischen Raum zum Thema Theoretische Chemie und Computerchemie.
 
15.09.2015
Mitglied des Fachgruppenvorstands "Chemieunterricht" der GDCh
Auf der Mitgliederversammlung der Fachgruppe "Chemieunterricht" der GDCh am 01.09. 2015 wurde Frau apl. Prof. Dr. Brigitte Duvinage in den Vorstand gewählt
 
10.09.2015
Weiternutzung von ChemBioDraw Ultra gesichert
Die Software ChemBioDraw kann von allen Studierenden und Mitarbeitern der Fakultät weiter genutzt werden. Der entsprechende Vertrag wurde jetzt um weitere 2 Jahre verlängert. Über den Menüpunkt Help/Activate kann die Laufzeit der Programmsuite unproblematisch verlängert werden.
 
07.08.2015
THW-Jugend besucht Experimentalvorlesung
Die THW-Jugend Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt e.V. veranstaltete vom 23.-29.07.2915 ein Landesjugendlager in der Havellandkaserne. Am 28.07. besuchten etwa 50 Teilnehmer eine Experimentalvorlesung, die von Holger Müller
und Prof. Hans-Jürgen Holdt auf Bitte des THW durchgeführt wurde.
 
31.07.2015
Ein Tag im Leben eines Chemiestudenten
Der Chemie-Kurs der 11. Klasse des Bertolt-Brecht-Gymnasiums Brandenburg erhielt am 08. Juli 2015 einen ganz besonderen Einblick in die Welt der Chemie. Dafür lud uns die Universität Potsdam zu einem Schülerpraktikum nach Golm ein, das den begeisterten Chemikern sichtlich gefallen hat. Der Laborleiter Herr Dr. Banße öffnete den experimentierfreudigen SchülerInnen um 10 Uhr die Labore der Universität, wo diese nach einer kurzen Belehrung auch schon von den engagierten Studentinnen eingewiesen werden konnten.
 
17.07.2015
Lizenz für Origin verlängert
Das universelle Datenanalyse- und Grafikprogramm Origin kann von allen Studierenden und Mitarbeitern unserer Fakultät weitergenutzt werden. Der entsprechende Wartungsvetrag wurde jetzt verlängert.
Am Dienstag, dem 30.06.2015 findet um 16.15 Uhr im Großen Chemiehörsaal im Haus 27 ein Workshop für Origin-Anwender mit Herrn Harald Farcas, Additive GmbH, Geschäftsbereich Software statt.
 
25.06.2015
Nicht nur im Labor erfolgreich.
Beim Campus Festival belegte der AK Wessig den 4. Platz im 800m Staffellauf.
 
19.06.2015
29. Tag der Chemie
Der 29. Tag der Chemie findet am 18. Juni 2015 an der Freien Universität Berlin statt. Den Einladungsflyer mit Programmablauf finden Sie hier.
 
17.06.2015
Hochschulinformationstag am 12.Juni 2015
Im Rahmen des Hochschulinformationstages am 12. Juni 2015 auf dem Campus Griebnitzsee informieren wir über das Chemiestudium am Institut für Chemie der Universität Potsdam. Außerdem wird von Prof. Hans-Jürgen Holdt der Fachvortrag: “Seltene Erden - Unentbehrliche Metalle für Smartphones, Flachbildschirme, Windräder u. v. m.“ gehalten. Nach Abschluss der zentralen Veranstaltung laden wir Studieninteressierte auf dem Campus Golm zu einer Führung durch das Institut für Chemie mit seinen Hör- und Praktikumssälen sowie Laboren ein.
Details
 
02.06.2015
Campus-Außenbereiche neu gestaltet
Im Rahmen des Gesamtkonzepts der Erneuerung der Außenbereiche auf dem Campus Golm wurde jetzt auch das von den Häusern 25 bis 28 umgebene Areal neu gestaltet. Wie man sieht, ist es jetzt noch angenehmer - besonders im Frühjahr und Sommer - Zeit zwischen den Lehrveranstaltungen hier zu verbringen.
 
08.06.2015
Humboldt "Senior Research Fellow"
Professor Yashwant D. Vankar is a visiting Professor at the Department of Chemistry for a period of three months (May-July, 2015).
 
06.05.2015
Potsdamer Tag der Wissenschaften
am 9. Mai 2015

Die Veranstaltungen finden in diesem Jahr auf dem Campus "Am Neuen Palais" statt. Das Institut für Chemie ist mit 4 Beiträgen vertreten. Im Forschercamp kann man Experimente selber durchführen, angeleitet vom JungChemikerForum. Die Physikalische Chemie ist mit Experimenten und Demonstrationen zum Thema "Glasfasern und Licht – mehr als schnelles Internet" vertreten und Prof. Taubert stellt in seinem Vortrag (mit Experimenten) die Frage: "Sauberes Wasser ist doch selbstverständlich. Oder doch nicht?".
Die Didaktik der Chemie demonstriert ein selbstentwickeltes Schülerphotometer. Das ausführliche Programm finden ihr hier.
 
04.05.2015
Berufsbild Chemiker
Im Rahmen der vom JungChemikerForum veranstalteten Vortragsreihe sind dieses Mal Herr Dr. Alex Föller (TEGEWA) und Herr Dr. Bernd Schlichting (ZSCHIMMER & SCHWARZ GmbH, TEGEWA) zu Gast.
Thema: Meine Chancen mit den "fleißigen Verbindungen."
Wann: Montag, 04.05.2015, 16.15 Uhr
Wo: F/1.01, Haus 25 (Campus Golm)
Das Luftbild zeigt die ZSCHIMMER & SCHWARZ GmbH in Lahnstein.
 
22.04.2015
Angebote für Schulen
Die Homepage des Instituts für Chemie der Universität Potsdam informiert nunmehr auch
über Angebote für Schulen.
Hier können sich chemieinteressierte Schüler/innen und Chemielehrer/innen über interessante Aktivitäten und Veranstaltungen informieren.
Zu dieser Seite geht es hier.
 
22.04.2015
Preisregen beim JCF Frühjahrssymposium
Beim diesjährigen JCF Frühjahrssymposium, welches vom 25.03. bis zum 28.03. in Münster stattfand, gingen gleich vier von insgesamt zwölf Preisen an Chemiker der Universität Potsdam.
 
08.04.2015
Cambridge Database - 2015 release
Die Cambridge-Datenbank - in-house an der Universität Potsdam verfügbar - enthält im neuen release Strukturdaten von 717.876 organischen und metallorganischen Verbindungen. Darüber hinaus kann auch die stets auf dem aktuellen Stand befindliche Webversion genutzt werden. Das Bild zeigt den 750000. Eintrag (Code: ZOYBIA) in der Cambridge Structural Database. Ein Vanillinsäuremolekül steht in Wechselwirkung mit zwei benachbarten Theophyllinmolekülen, wobei sich über Wasserstoffbrücken verknüpfte Schichten bilden.
Publikation
 
08.04.2015
Ruf angenommen
Prof. Dr. Alexander Böker hat den Ruf auf eine W3-Professur für Polymermaterialien und Polymertechnologien am Institut für Chemie als gemeinsame Berufung mit dem FhI IAP angenommen.
 
20.02.2015
Antrittsvorlesung Prof. Schlaad
Am Mittwoch, dem 18.02.2015 um 17:30 Uhr hält Herr Prof. Dr. Helmut Schlaad seine Antrittsvorlesung zum Thema:
Funktionale synthetische Polymere aus Aminosäuren und Zuckern.
Hörsaal F/1.01 im Haus 25 (Campus Golm)
 
18.02.2015
Besuch aus dem Oman
15 Labortechnikerinnen und -techniker aus dem Oman waren am 03. Februar zu Gast bei apl. Prof. Brigitte Duvinage. Sie informierten sich über den Bachelor- und Masterstudiengang für das Lehramt Chemie.
 
04.02.2015
Prof. P. Wessig mit Technologietransferpreis ausgezeichnet
Für seine kontinuierliche Zusammenarbeit mit der Industrie wurde Prof. Dr. Pablo Wessig im Rahmen des Neujahrsempfangs der Universität Potsdam mit dem Technologietransferpreis ausgezeichnet.
 
02.02.2015
Direkte Verknüpfung von ChemBioDraw Ultra mit SciFinder
Ab der Version Version 14 gibt es eine direkte Verknüpfung von ChemBioDraw Ultra zur Datenbank SciFinder. Strukturen oder Reaktionen können mit ChemDraw gezeichnet werden und mittels Klick auf das SciFinder-Symbol kann direkt eine Recherche gestartet werden.
 
03.02.2015
Aufruf zur Evaluation von Lehrveranstaltungen
Mit dem Ziel, die Qualität der Lehrveranstaltungen weiter zu verbessern, werden alle Studierende und Lehrkräfte aufgerufen, ihre Lehrveranstaltungen zu evaluieren. Dazu gibt es das neue Potsdamer Evaluationsportal (PEP).
 
16.01.2015
Antrittsvorlesung Prof. Möller
Am Mittwoch, dem 21.1.2015 um 17:30 Uhr hält Herr Prof. Möller seine Antrittsvorlesung zum Thema NMR-Spektroskopie: Einblicke in Struktur und Dynamik biomolekularer Interaktionen
Ort: Hörsaal F1.01 im Haus 25 (Campus Golm)
 
14.01.2015
Edles Altmetall
Potsdamer Forscher der Arbeitsgruppe von Prof. Hans-Jürgen Holdt entwickelten ein neues, effektives Verfahren zur Wiedergewinnung des Edelmetalls Palladium. Das Verfahren wurde beim Europäischen Patentamt angemeldet.
 
12.11.2014
Berufsbild Chemiker
Am 16.10.2014 fanden Sprecherwahlen im Jungchemikerforum Potsdam statt*. Nur 11 Tage nach der Wahl, am 27.10.2014, galt es bereits, die erste „Hürde“ zu überwinden und ihre erste Veranstaltung als neues Team „Berufsbild Chemiker“ durchzuführen.
 
03.11.2014
Kinderuni mit Andreas Taubert
Sauberes Trinkwasser ist doch selbstverständlich oder etwa nicht? So hieß die Vorlesung des Chemieprofessors Andreas Taubert im Rahmen der diesjährigen Kinderuni. Gut 180 Schüler aus den 3. und 4. Klassen der Schulen aus Potsdam und Umgebung kamen und staunten nicht schlecht wie spannend Wissenschaft sein kann.
 
13.10.2014
Von der Grünen Wiese zum Universitätsstandort
Entwicklung des Institutes für Chemie während 20 Jahre Mathematisch-Naturwissenschaftlicher Fakultät. Vortrag: Dr. Volker Pohl, Prof.Dr. H.-J. Holdt 5.11.2014, 13.00 Uhr, Haus 25, Hörsaal F/1.01
 
22.10.2014
Semesterauftakt
Zum Semesterauftakt präsentieren sich die Universität und die Stadt Potsdam. Informationen und Angebote rund um das Studium, zu Kultur und Sport, eine große Semesterauftaktparty oder einfach nur Plauschen in gemütlicher Atmosphäre. Programm
 
07.10.2014
Projekt Mobiles Digitales Bachelor-Studium Chemie geht ins dritte Jahr
Das mit EFRE-Mitteln ins Leben gerufene Modellprojekt verfolgt das Ziel, das Bachelorstudium der Chemie mit Hilfe von Elementen des e-learnings effektiver zu gestalten. Die Basis des Antrags bilden Laptops, die den Studierenden am Studienbeginn für die Dauer des Bachelorstudiums kostenlos zur Verfügung gestellt werden.
 
25.05.2014
Ernannt
Herr Dr. habil. Helmut Schlaad, Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung (MPI-KGF), wurde zum 01.06.2014 zum Professor (W2) für Polymerchemie an der Universität Potsdam ernannt.
 
28.05.2014
Drittmittelgebäude eröffnet
Am 27. Januar 2014 wurde das neue Drittmittelgebäude am Standort Golm feierlich eröffnet. Der Neubau bietet Labor- und Bürofläche für Projekte, die ausschließlich aus Drittmitteln gefördert werden.
 
06.02.2014
Chemie auf dem Hochschulinformationstag am 13.06.2014
Für alle an einem Chemiestudium Interessierte präsentiert sich das Institut auf dem Campus Griebnitzsee mit speziellen Veranstaltungen. 12.30-13.45 Uhr stellen sich der Studiengänge Chemie und LA Chemie am Info-Stand 6 im Foyer des Hauses 6 vor.
 
04.06.2014
Dr. Oliver Reich erhält Bunsen-Kirchhoff-Preis
Der Chemiker Dr. Oliver Reich von der Universität Potsdam erhält den Bunsen-Kirchhoff-Preis für analytische Spektroskopie 2014. Den mit 2.500 Euro dotierten Preis vergeben der Deutsche Arbeitskreis für Angewandte Spektroskopie (DASp) und die Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh). Mit der Auszeichnung werden herausragende Leistungen insbesondere jüngerer Wissenschaftler auf dem Gebiet der analytischen Spektroskopie gewürdigt.
 
03.04.2014
Ruf angenommen
Herr Dr. Heiko Möller, Universität Konstanz, hat den Ruf an die Universität Potsdam auf die W3-Professur für Analytische Chemie - Strukturanalytik angenommen.
 
19.02.2014
18. Leibnitzkolleg Potsdam - Nanomikroskopie 21. - 23.05.2014
Für das diesjährige Leibniz-Kolleg haben wir Stefan Hell, den Erfinder der STED-Mikroskopie und vielfachen Preisträger aus Göttingen gewinnen können. Prof. Hell hat zugesagt, den Hauptvortrag am Donnerstag, dem 22. Mai, um 16:00 Uhr im Audimax der Universität Potsdam zu halten.
 
10.05.2014
SciFinder
Scifinder startet sein "2014 SciFinder Future Leaders in Chemistry program"
 
27.01.2014
Allianzlizenz für alle RSC- Journale
Die Universitätsbibliothek Potsdam hat mit Beginn des Jahres 2014 im Rahmen einer Allianzlizenz alle Journals und Magazine sowie Datenbanken der Royal Society of Chemistry lizenziert.
Mehr Informationen
 
15.01.2014
Weihnachtsvorlesung und Bacheloraward 2013
Arbeitskreis Holdt und Jungchemikerforum Potsdam begeistern Schüler und Studenten
 
03.01.2014
Gastprofessur
Prof. Dr. Torsten Linker, Professur für Organische Chemie, wurde von 2013-2015 zum Gastprofessor an die Jiangnan University, Wuxi, China berufen.
 
13.10.2013
Bachelorstudiengang Chemie erfolgreich akkreditiert
Der Bachelorstudiengang Chemie an der Universität Potsdam hat erfolgreich das Verfahren der Internen Programmakkreditierung im Rahmen der Systemakkreditierung durchlaufen...
 
06.08.2013
Universitätsbibliothek erweitert eBook-Bestand
Die UB hat zusätzliche eBook-Pakete des Springer-Verlages abonniert. Aus dem Fachgebiet der Chemie stehen 189 Titel zur Verfügung.
 
15.07.2013
SAMS-2
Zweiter internationaler Workshop "Scattering of Atoms and Molecules at Surfaces" vom 4.11. - 7.11.2013 in Potsdam
 
25.10.2013
100 Jahre Bohr'sches Atommodell
Im Juli 1913 reichte Niels Bohr den ersten und zweiten Teil seiner Arbeit " On the Constitution of Atoms and Molecules" im Philosophical Magazine ein. Damit begründete er sein Atommodell, welches noch heute seinen Namen trägt und einen Meilenstein auf dem Weg zu den heutigen Vorstellungen über das Atom darstellt.
 
03.07.2013
Lehm und Papaya-Samen
Arbeiten zu einer Mischung aus Lehm und Papaya- Samen, welche schädliche Metalle aus Wasser zu einem günstigen Preis filtern kann, waren der American Chemical Society eine Pressemitteilung wert. Mit dabei die Wissenschaftler der Ag Prof. Taubert. Mehr lesen Sie hier!

Foto: w.r.wagner / pixelio.de
 
17.06.2013
Dr. Juliane Träger bei Lindauer Nobelpreisträgertreffen
Dr. Juliane Träger (AG Holdt) wurde in einem Auswahlverfahren für die Teilnahme am diesjährigen Lindauer Nobelpreisträgertreffen ausgewählt. Das jährliche Treffen der Nobelpreisträger in Lindau am Bodensee findet in diesem Jahr vom 30. Juni bis 5. Juli statt und konzentriert sich thematisch auf die Chemie.
 
01.07.2013